Humboldt-Universität zu Berlin - Kommissionen

Humboldt-Universität zu Berlin | Gremien & Beauftragte, Wichtige Dokumente | Kommissionen | Kommission Barrierefreie Humboldt-Universität

Kommission Barrierefreie Humboldt-Universität

Die Kommission "Barrierefreie Universität" (KBHS) wurde im Sommersemester 2010 vom Akademischen Senat mit dem Ziel eingerichtet, Richtlinien zu erarbeiten, deren Umsetzung ein barrierefreies Arbeiten, Lehren und Studieren an der Humboldt-Universität zu Berlin gewährleisten.

Vorstand

Dr. Jochen O. Ley, Vorsitzender
Sandra Moßner, Stellvertretende Vorsitzende
Katja Tempke, Stellvertretende Vorsitzende

Geschäftsstelle

Dr. Jochen O. Ley (komm.)

Kontakt zum Vorstand und zur Geschäftsstelle: vorstand.kommission.barrierefrei@lists.hu-berlin.de

Mitglieder

für die Hochschullehrer*innen

Prof. Dr. Sven Jennessen
Prof Dr. Christian Rathmann

für die akademischen Mitarbeiter*innen

Sandra Moßner
Dr. Katharina Weiland
Dr. Alice Rogalla von Bieberstein (Vertreterin)

für die MTSV

Cosima Fanselow
Dr. Jochen O. Ley
Katrin Rettel (Vertreterin)

für die Studierenden

Hannah Kormann
Katja Tempke
Alexis Mertens (Vertreter)

Weitere Mitglieder mit Rede- und Antragsrecht

Dr. Elke Graupner, Schwerbehindertenvertretung
Lutz Niestrat, Beauftragter des Arbeitgebers für Angelegenheiten schwerbehinderter Menschen
Manuela Thieme, Arbeitsschutz
Vertreter*in des GPR


Organisation

Sitzungstermine

Protokolle